Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Unabhängiges Beratungshaus

Wir vernetzen zukunftsorientiert Daten, Kommunikation,
Menschen, Prozesse und Organisationen.

Sie finden uns in der
Viktoriastraße 15
56068 Koblenz

SAS Visual Analytics

Für Analysten und Entscheider: Den Überblick mit einem Klick

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar

Beratung | Lizenzmanagement | Schulungen & Workshops | Installation |
Migration | Add-On Beratung & Entwicklung | Wartung & Support

Bild ist nicht verfügbar

DECADIS Control Center

Unser flexibler Business Intelligence und
Customer Intelligence Scheduler.

Bild ist nicht verfügbar

xCharts für JIRA

Erstellen Sie individuelle Diagramme direkt in JIRA.

ArrowArrow
ArrowArrow
Slider

decadisnh1150

DCC - Die einfache und wirtschaftliche Art, Ihre Prozesse zu steuern!

Mit dem Decadis Control Center (DCC) bieten wir unseren Kunden eine flexible Lösung zur automatisierten, zeitlichen Ablaufsteuerung jeglicher codebasierter Prozessabläufe.
Das DCC ist intuitiv bedienbar, somit kann jeder Schritt im gesamten Workflow leicht kontrolliert werden, etwa:

  • Verwaltung einzelner Jobs
  • Definition von Laufzeitabhängigkeiten und zeitlichen Startbedingungen
  • Monitoring des täglichen Ablaufplans

Und die vielseitige Lösung DCC bietet viel mehr:

  • Ständige Revisionssicherheit – durch die Sicherung aktueller Quellcodes und Logfiles sowie deren Historie innerhalb einer relationalen Datenbank
  • Hohe Skalierbarkeit – ermöglicht durch die Client-Server-Architektur, die Option zur parallelen Jobausführung sowie einer flexiblen Verteilbarkeit auf mehrere physikalische Server

 

baumansicht 2Baumansicht

tagesablaufplan 2Tagesablaufplan

 

Monitoring
  • Übersichtliche Präsentation des aktuellen Prozessflusses
  • Schnelle und sichere Identifizierung schadhafter Jobs
  • Flexible Kontrolle des Ablaufs durch manuelle Eingriffsmöglichkeiten (man. Start / Stopp / Pause)
  • Restartmöglichkeit abgebrochener Jobs
  • Remote-Abbruchmöglichkeit laufender Jobs (kill)
  • Editierbarkeit der Jobquellcodes
Historisierung
  • Ständige Historisierung aller gestarteten Jobquellcodes und deren Ablaufergebnisse
  • Sichere Ablage aller Logfiles direkt in einer Datenbank
  • Schnelles Auffinden fehlerhafter Jobabläufe
Skalierbarkeit
  • Hohe Ablaufperformance durch Parallelisierung mehrerer Jobabläufe
  • Flexible Verteilung von Jobs auf mehrere Server-Prozesse
  • High End-Scheduling über mehrere physikalische Server
Voraussetzungen
Unterstützte Betriebssysteme:
  • Microsoft Windows XP
  • Vista
  • Windows7
  • Server 200x
  • Sun Solaris
  • Linux
  • Unix
  • AIX
  • OSX 10.7.x (Intel)
Andere Merkmale:
  • Java JRE 6
  • Relationales Datenbank-management-System
  • Oracle
  • MySQL
  • 4 GB Ram
  • 100 MB freier Festplattenspeicher
Job-Management
  • Übersichtliche Verwaltung von Jobs
  • Hierarchische Anordnung über Kategorien, Applikationen und Jobebenen
  • Intuitives Definieren von Jobabhängigkeiten
  • Grafische Übersicht des Jobflows zur Abhängigkeitskontrolle und Zirkulationsvermeidung
  • Flexibel definierbare zeitliche Startintervalle, inklusive der Berücksichtigung von bundesweiten Feiertagen
  • Sprachunabhängige Codeausführung (z.B. SAS Base, Perl, Shell-Script, Windows-Batch…)
  • Import- u. Exportmöglichkeit der Quellcodes
  • Direkte Code-Editierung