Du suchst einen neuen Job? Wir stellen ein – Deine Karriere bei Decadis!
X

META-INF Atlassian Day 2023

META-INF Atlassian Day 2023
Blog

Team

4
Min. lesen
Teile diesen Beitrag

Budapest was calling! Letzte Woche ging es für unser Team wieder zum META-INF Atlassian Day nach Ungarn. Die Vorfreude war groß, denn wir durften bereits zum zweiten Mal als Vendor Teil dieses Events sein. Ebenfalls mit im Gepäck: Ein Talk, ein Workshop, eine Menge neuer Swag und natürlich unsere Apps.

Am Montagnachmittag ging es bereits los. Da wir erst abends landeten, brachten wir nur noch unser Gepäck auf die Zimmer und ließen den Tag gemeinsam und entspannt als Team ausklingen.

Den Dienstagvormittag verbrachten wir damit, etwas zu arbeiten sowie die beiden Vorträge ein letztes Mal zu üben. Anschließend ging es gegen Mittag zur Location. Dort gab es ein erstes Kennenlernen oder Wiedersehen mit den anderen Partnern, sowie einen Rundgang durch die Location. Ebenso fanden die Generalproben statt, um sich schon mal mit der recht stattlichen Bühne vertraut zu machen.

Mittwochmorgen um 8:00 Uhr startete der erste offizielle Messetag mit Besuchern. Unser Stand und auch wir waren bereit für alle neuen und alten Gesichter, spannende Gespräche und alles, was der Tag sonst noch bringen würde.

Um 11:30 Uhr stand auch bereits unser erster Talk an. Martin hat sein Bühnendebüt mit Bravour gemeistert! In seinem 15-minütigen Vortrag erklärte er, wie man mithilfe von individuell konfigurierten Jira Workflows sein ITSM optimiert und sich somit beispielsweise AI Services wie ChatGPT zunutze macht.

Gegen 17:30 Uhr begann das Abendprogramm - eingeleitet von der "Steal The Show Competition". Hier musste wir (verdienterweise) den Siegerpokal vom letzten Jahr an ScriptRunner mit einem Company-Song von Snoop Dogg abgeben - AI-generiert versteht sich. Nochmals Gratulation an dieser Stelle! Anschließend ging es weiter mit einem Locationwechsel und der After-Party.

Auch der Donnerstag begann wieder um 08:00 Uhr in der Früh. An diesem Tag standen die Workshops an! Um 11:00 Uhr war Nicolas an der Reihe. In 60 Minuten erarbeitete er gemeinsam mit den Teilnehmern, wie Jira Workflow Toolbox und Smart Fields for Jira zur Erweiterung und Optimierung des ITSM beitragen können. Insgesamt ein ebenfalls sehr gelungener Workshop mit vielen zufriedenen Gesichtern und Aha-Momenten.

Der zweite Messetag endete mit der Gewinnspielverlosung, für deren Teilnahme die Besucher über die beiden Tage verteilt an jedem Stand Sticker einsammeln mussten. Unser beigesteuerter Preis war eine Instax-Sofortkamera, die der Gewinner freudig entgegengenommen hat. Anschließend wurde zusammengepackt, sich verabschiedet und noch das ein oder andere Foto geschossen.

Insgesamt blicken wir auf erfolgreiche Tage zurück! Laut META-INF wurde der Besucherrekord vom letzten Jahr geknackt! Das Interesse an unseren Produkten war groß, wir haben tolle Gespräche geführt und uns für viele neue Ideen inspirieren lassen. Auch das Feedback zu unserem neuen Design war durchweg positiv!

An dieser Stelle auch nochmal ein riesengroßes Dankeschön an META-INF! Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr wieder dabei sein durften. Dank der wunderbaren Organisation haben wir uns von Anfang an wohl gefühlt und sind dankbar, Teil des Ökosystems zu sein. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Nun aber genug von mir - gerne möchte ich auch den anderen Mitreisenden kurz das Wort überlassen:

"Der META-INF Atlassian Day war eine fantastische Erfahrung und ich möchte dem engagierten Videoproduktionsteam der META-INF für seine harte Arbeit bei der Präsentation der täglichen Highlights danken. Die Veranstaltung brachte Branchenexperten und ungarische Kunden zusammen und schuf eine wertvolle Plattform für Networking und Wissensaustausch. Eine wichtige Lektion, die ich gelernt habe, war, wie wichtig es ist, mein Verständnis für die Produkte anderer App-Anbieter innerhalb des Ökosystems zu vertiefen, um die Zusammenarbeit zu stärken." - Martin
"Ich blicke auf einen großartigen META-INF Atlassian Day 23 zurück, bei dem ich viel Neues lernen und viele tolle Leute treffen konnte. In unserem Workshop war es toll zu sehen, wie andere mit unseren Apps arbeiten und gemeinsam Ziele erreichen. Auch der Austausch mit den Anbietern hat mir sehr gut gefallen und die Organisation der Veranstaltung war von Anfang bis Ende perfekt geplant und eines ist sicher: der Spaß kam nie zu kurz!" - Nicolas
"In-person Events bleiben ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Ökosystems. Neben den wertvollen persönlichen Kontakten zu anderen Partnern, spielt hierbei das unmittelbare Feedback potenzieller Neu- aber auch Bestandskunden eine wichtige Rolle. Interessenten im Zuge einer Demo ein ungefiltertes "Wow" zu entlocken, gehört dabei sicherlich zu den zufriedenstellendsten Momenten. Darüber hinaus ergeben sich abseits der in den letzten Jahren teilweise überstrapazierten Video-Calls informellere, aber dadurch auch kreativere und vertrautere Gespräche. Kleinere Events, wie hier in Budapest, lassen hier mehr Spielraum für intensiveren Austausch. Alles in allem war auch unsere diesjährige Teilnahme wieder ein voller Erfolg und wir werden sicherlich auch 2024 wieder dabei sein." - Thorsten

Verwandte Beiträge

UP
Komm' ins
Team

Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Menschen, die Lust auf digitale Herausforderungen haben.
Deine Stelle ist nicht dabei? Meld dich trotzdem, wenn du denkst, dass du den Unterschied machen kannst!

Apps

Software Tester für Decadis Apps (m/w/d)

Position Icon
Sevilla
Apps
Zeig mir den Job
Beratung

Junior Consultant Database Marketing (m/w/d)

Position Icon
Koblenz
Beratung
Zeig mir den Job
Apps

UI / UX Designer für Decadis Apps (m/w/d)

Position Icon
Koblenz
Apps
Zeig mir den Job
Beratung

Junior Sales Manager (m/w/d)

Position Icon
Koblenz
Beratung
Zeig mir den Job
dacadis - Mitarbeiterin
Jobs

Blog

X